cms
Menü
 
 
Text einblendenText einblenden
Tex ausblendenTex ausblenden
   
 

Hier veröffentlichen wir regelmässig aktuelle Meldungen und schreiben über Themen, die Euch und uns bewegen oder sich mit dem Friedensweg beschäftigen. Um alle wichtigen Informationen zu erhalten, melde Dich bitte für den Newsletter an.

 

ÜbersichtZurückZurückWeiterWeiter  

 
 
 

23.06.2018 Friedensfest am Untersberg

Am Schlusswochenende des diesjährigen Friedensweges findet auf der Wolfschwangalm am Untersberg ein großes Friedensfest statt. Wir starten am 23.06. ab 16 Uhr. In zauberhafter Natur wird gesungen, getanzt, gelacht, getönt, getrommelt und das bei bester Kulinarik. Mit Live-Konzert Lex van Someren.

Einen besser geeigneten Platz in unberührter Natur als die Wolfschwangalm am Untersberg hätten wir für das große Friedensfest am 23. Juni 2018 wohl kaum finden können. heart Die Adresse lautet: Wolfschwangalm, Bruchhäuslstr. 79, A-5084 Großgmain ( www.wolfschwang-alm.at ). Wenn ihr auf den nebenstehenden Link oder das nachfolgende Bild von der Alm klickt, kommt ihr zur homepage des Veranstaltungsortes. Wir sehen uns dort ab 16:00 Uhr. Gute Anreise bzw. friedvolles "Hinpilgern".smiley

 

 

Neben sehr gutem Essen und ausreichenden Durstlöschern erwartet Euch folgendes Programm:

 

  • Bis 16:00 Uhr treffen die Friedenswegpilger*innen aus Deutschland, Österreich, der Schweiz und anderen Ländern ein und werden sich mit den anderen Teilnehmern am Fest bei Speis und Trank etwas erholen und stärken.
  • Um 17:00 Uhr wird das Friedensfest 2018 mit einer kurzen Rede eröffnet.
  • Von 17:15 - 18:15 Uhr erleben wir ein gemeinsames Tönen um ein Feld des Friedens aufzubauen und um uns alle mit den Herzen zu verbinden.
  • Anschliessende Pause bis 19:00 Uhr
  • 19:00 - 20:30 Uhr Live-Solokonzert von Lex van Someren mit Mantrasingen

 

Lex van Someren, ein großer Künstler, live bei uns auf dem Friedensweg!

 

  • ACHTUNG HINWEIS: Das geplante Friedensfeuer wurde von der Forstverwaltung Salzburg verboten und kann deshalb leider nicht stattfinden. Im Moment ist allerdings auch damit zu rechnen, dass die Waldbrandgefahr zu hoch sein wird und das Feuer deshalb ohnehin fraglich war. Wir wurden ausserdem darauf hingewiesen, dass wir beim Friedensfest nur die für Veranstaltungen vorgesehenen Veranstaltungs- und Gastronomieflächen der Wolfschwangalm nutzen dürfen. Alle angrenzenden Flächen zu nutzen hat uns die Forstverwaltung und auch der Grundstückbesitzer der Flächen strengstens untersagt.

 

  • Nach einer 30minütigen Pause wird ab 21:00 Uhr Imarin ( Sound of Humanity ) die Saiten seiner Gitarre erklingen lassen und uns mit seinem Repertoire in die Nacht begleiten. Wer mag kann Trommeln mit- und seinen Rhytmus einbringen. Auch Michael Prechtl, der Obertonwanderer und einer der Hauptdarsteller im Film "we are sound" wird mit seiner Ritualflöte dabei sein. Wir freuen uns zum Ausklang des Tages alle sehr auf diesen musikalisch-magischen Tanz-Trommel-Musik-Impro-Abend mit allen Friedenswegpilger*innen.

 

Wichtiger Hinweis für alle Autofahrer:

Da die Wolfschwangalm mitten im Naturschutzgebiet liegt, ist es nicht möglich bis zur Alm selbst zu fahren. wink Aber nur 150 m und ca. 2 Minuten zu Fuß entfernt ist der Parkplatz der Wolfschwangalm. Bitte nur dort (oder auf weiter entfernten und ausgewiesenen Parkplätzen) parken! Den Anweisungen unseres Parkeinweisedienstes ist unbedingt Folge zu leisten.

 

Wir sind schon sehr gespannt, wer mit uns dieses Friedensfest zelebrieren wird. Es findet übrigens bei jedem Wetter statt. Bei gutem Wetter im Freien, bei ungemütlichem Wetter drinnen in der gemütlichen Wolfschwangalm.

 

Am nächsten Tag, Sonntag der 24. Juni, ist zum Abschluss des Friedenswochenendes am Untersberg um 11:00 Uhr noch ein gemeinsames ca. 1stündiges Tönen geplant. Auch auf der Wolfschwangalm. Ab 12:00 Uhr gibt die Folkband Celtic Treasure zum Abschluss noch ein Friedenswegbenefizkonzert.

 

Übernachtugsmöglichkeiten vom 23. auf den 24.06.2018:

Wer in Großgmain und Umgebung Unternachtungsmöglichkeiten sucht, kann sich hier informieren: Tourismusverband Großgmain, Salzburger Str. 250, A-5084 Großgmain. Tel.: +43 (0) 6247 8278.  /   www.grossgmain.info.  /   mail@grossgmain.info

Zusätzlich gibt es in Bad Reichenhall im Pfarrsaal (Adolf Schmidt Str. 6) kostenfreie Übernachtungsmöglichkeiten. Dort wird allerdings Isomatte und Schlafsack benötigt. WC, Sanitär und Teeküche ist vorhanden.

 

Friedvolle Grüße vom Orgakreis der Friedensweg-Community.

 

ÜbersichtZurückZurückWeiterWeiter  

2 Kommentare

 

Nicolas

vor 5 Tagen12:47

vor 5 Tagen

 
Eine kurze Frage zur Übernachtung: Kann ich bei/ in der Nähe von der Wolfschwangalm im Zelt schlafen. Ist mir meistens am liebsten mehr in der Natur zu sein und die Verbindung mit Terra Mater einzugehen. Oder ist es besser ein Zimmer zu organisieren?? 

antworten

Beate Ronnefeldt

vor 5 Tagen13:39

vor 5 Tagen

 
Hallo liebe Friedenswegpilgerer, die Ihr für die Nacht vom 23. auf den 24.6. noch einen Übernachtungsplatz sucht!

Über den Tourismusverb. Großgmain habe ich leider nichts Passendes finden können.
Finden konnte ich bislang nur zwei Übernachtungsmöglichkeiten, beide in Bad Reichenhall.
A) Pfarrsaal der Ev. Kirchengemeinde in Bad Reichenhall (mit Feldbetten)
B) ein 4-Bett-Zimmer (2, über eine Durchgangstür miteinander verbundene DZ) im Gasthaus Staufenbrücke auch in Bad Reichenhall für insge. 101,00.
Beide liegen etwa 6-8 km entfernt von der Wolfschwangalm. Transport müsste ggf. organisiert werden.
Frage: Wer wäre an Option A), wer an Option B) interessiert?
Bitte meldet Euch möglichst zügig, damit ich uns entsprechend anmelden kann.
Freue mich auf's Kennenlernen, bzw. Wiedersehen
Alles Liebe
Beate

 

antworten

 
 
 
 
  Kommentieren

 

Name  

Vorname  

Name  

E-Mail  

Homepage  

Kommentar  

Ich stimme zu, dass meine Angaben aus diesem Formular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Datenschutzerklärung

 

SPAM-Schutz 6Q9K2C6Z  eingeben!  

 

Felder mit ? sind Pflicht-Felder!

 

+++  Friedenspilgern vom 16. - 24. Juni 2018  +++  Die CD Friedensweg ist online hier im Shop erhältlich, hier klicken.  +++  Friedenspilgern vom 16. - 24. Juni 2018  +++  The CD PeaceTrail now available in our shop, please click here.  +++

 

 

 

 

 

 

 

 
 

Suchbegriff  

Internationale Friedensweg-Community
c/o Hambacher Kulturförderverein e.V.

Sunkenroth 8

D-83569 Vogtareuth

 

Fax: 0321 21363506

 

E-Mail: infofriedenswegorg

www.friedensweg.org

 

 

Die Impulse für den Friedensweg verursachen Kosten. Bitte unterstützt den Friedensweg auch finanziell!

 

  SPENDEN 

 

Der Friedensweg in Europa ist eine Bewegung von pilgernden Menschen für den Frieden. 

 

Der Friedensweg ist international, von Religionen und Parteien unabhängig, die Summe der Menschen, die für den Frieden sind. Jeder einzelne zählt.

 

 

So machst Du mit!

 

Verbreite die gute Botschaft vom Friedensweg! Flyer, Shirts, Tassen und Taschen mit Friedensweg-Aufdruck schaffen Aufmerksamkeit und Öffentlichkeit. Alles, was über unsere Selbstkosten hinausgeht, kommt komplett dem Friedensweg zugute. Hier findest Du die Fanartikel

 
 
Cookies erleichtern die Bedienung und sind für die volle Funktionalität dieser Website notwendig. Information ja  nein  OK     
2 1 2 1
0

Warenkorb:

0 Artikel

0,00 EUR

0

Benutzer:

Besucher

AbmeldenAbmelden

 
 
 
nach oben
leer-t1-10000

x

---

+++

x